Gäste/ Einladung

Ich bin Trauzeuge – und jetzt?

Als Trauzeuge oder Trauzeugin auserkoren zu werden ist immer eine große Ehre, bringt aber auch viele Verpflichtungen mit sich. Wir verraten mehr darüber, was eure Aufgaben sind und wie ihr das Brautpaar idealerweise unterstützen könnt. Ihre Aufgaben als Trauzeugin Trauzeugen kommt während der Zeremonie eine ganz besondere Aufgabe zu – sie

Und was schenkt ihr?

Natürlich ist es schon ein tolles Geschenk, zusammen mit dem Brautpaar die Hochzeit zu feiern. Ihm zusätzlich aber einen Herzenswunsch zu erfüllen ist zuweilen etwas schwieriger. Wie ihr dem Brautpaar eine Freude machen könnt lest ihr hier. Wer auf Nummer sicher gehen will, lässt sich seine Wünsche lieber via Hochzeitstisch erfüllen. Nichts

„Hen night“ oder „men only“

Der Junggesell(inn)enabschied – Das letzte Single-Erlebnis ist ein beliebter Trend auch hierzulande und dieser kann ganz individuell gestaltet werden. Es gibt eigentlich nur zwei Regeln: Geschlechtertrennung und je ausgefallener, desto besser! Die Bodenseeregion ist gefüllt mit interessanten Angeboten und wir zeigen euch was man „zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ so

Kreatives für Details oder zum Selbermachen

Wir zeigen euch Kleinigkeiten, die eure Hochzeit zu etwas Besonderem machen werden. Denn es sind oft die liebevoll zusammengesuchten Details, die eine Hochzeit ausmachen und ihr Individualität verleihen. Wir haben für euch Inspirationen von DaWanda zum Kaufen oder selber machen gesammelt: Personalisierter Stempel mit oder ohne Foto: Zum Gestalten der Save

Gästebuch mal anders – kreative Ideen zu Alternativen

Es gibt viele Möglichkeiten, um dem Brautpaar eine schöne Erinnerung an den Hochzeitstag zu schaffen. Ein kreatives Kunstwerk für das Wohnzimmer oder doch ganz modern ein Hochzeits-Hashtag?  Wir stellen euch einige Alternativen zum klassischen Gästebuch vor und zeigen wie kreativ man damit umgehen kann.  Eine bleibende Erinnerung an den schönsten Tag

6 wichtige Tipps für die Hochzeit

Der schönste Tag des Lebens: Was so mit Erwartungen aufgeladen ist, wird zur Herausforderung. Damit der Hochzeitstag wirklich so schön wird wie erhofft, sollten sich Paare einen detaillierten Plan machen und überlegen, welche Aufgaben sie delegieren können. Wem sagt man es zuerst? Gerade bei jüngeren Leuten freuen sich die Eltern,

Ansprache … was sag ich nur?

Hochzeitsreden gehören zur gelungenen Feier genauso dazu, wie der Ringtausch. Doch viele Redner sitzen vor dem weißen Blatt und wissen nicht, was sie sagen sollen. Wenn auch du bald eine Rede halten darfst, haben wir hier ein paar Tipps für euch zusammengefasst. Generell gilt: Die Hochzeitsrede sollte kein Zwang sein!

Hochzeitsknigge für Gäste: Das müsst ihr beachten!

Selbstverständlich gelten bei einer Hochzeit die selben Benimmregeln, wie sonst im Leben auch. Hier dennoch ein paar Regeln, die jeder gute Gast unbedingt beachten sollte… Frühzeitig Bescheid geben! Könnt ihr kommen? Wenn ja, möglichst früh Bescheid geben, damit das Brautpaar gut voraus planen kann. Kein Geiz bei den Geschenken! Zumindest die Kosten