Checkliste

Unsere Hochzeitshelfer

Bei einer Hochzeit gibt es immer viel zu organisieren. Damit Ihr den Überblick nicht verliert, haben wir Euch eine praktische Checkliste zusammengestellt.

Mit unserer Checkliste habt Ihr einen Vorschlag zur Hand, wie Eure Planung aussehen könnte. Natürlich könnt Ihr diese Liste auch ausdrucken, individuell anpassen und Aufgaben hinzufügen. So seid Ihr mit Eurer Planung immer aktuell und nichts geht verloren.

Holt Euch hier unsere Checkliste als PDF.

DIE TRAUMZEIT CHECKLISTE

8 - 12 Monate vor der Hochzeit

– Entscheidet euch für einen Hochzeitstermin

– Bestimmt einen ungefähren Rahmen für die Hochzeit

– Redet über ein Budget

– Reserviert beim Standesamt

– Reserviert gegebenenfalls eine Kirche

– Location aussuchen, testen und buchen

– Gegebenenfalls einen Caterer buchen

– Übernachtungsmöglichkeiten für die Gäste reservieren

– Urlaub für Hochzeit und Hochzeitsreise einreichen

– Vorläufige Gästeliste erstellen

– Verschickt „Save the Date“ Karten

– Einen Ordner für alle wichtigen Dokumente und Rechnungen erstellen

6 - 9 Monate vor der Hochzeit

– Brautkleid und Hochzeitsgarderobe wählen

– Trauzeugen wählen

– Sprecht über die Wahl eurer Trauringe

– Fotograf suchen

– Musik, Band oder DJ wählen und buchen

– Tischkarten und -dekoration aussuchen

– Gegebenenfalls einen Tanzkurs besuchen

– Das Outfit fürs Standesamt aussuchen

– Geschenkeliste oder Hochzeitstisch erstellen

– Alle Unterlagen für Standesamt und Kirche besorgen

– erste Gespräche mit dem Geistlichen oder Trauredner

– Hochzeitsfahrzeug wählen und mieten

– Einladungen verschicken

4 - 6 Monate vor der Hochzeit

– einen Ansprechpartner für die Gäste festlegen

– Auswahl der Eheringe

– Hochzeitsreise buchen

– Polterabend oder Junggesellenabschied festlegen

– Prüft eine Hochzeitsversicherung

– Wollt ihr einen Ehevertrag?

– Termine beim Friseur und Visagisten vereinbaren

– Blumenschmuck für Kirche und Location aussuchen

1 - 3 Monate vor der Hochzeit

– Zu- und Absagen der Gäste vermerken und finale Gästeliste erstellen

– Einen Tischplan erstellen

– finale Gästezahl an die Location weitergeben

– Das Programmheft für die Kirche erstellen

– Hochzeitstorte bestellen

– Probetermin für Frisur und Make-Up

– einen Zeitablauf für die Hochzeit erstellen

2 - 4 Wochen vor der Hochzeit

– Brautstrauß und Anstecker bestellen

– erneute Anprobe der Hochzeitsgarderobe

– Abholen der Trauringe

– Polterabend organisieren

– Aufmerksamkeiten für die Kinder besorgen

– Hochzeitsreise vorbereiten

– Auswahl des Gästebuchs

– Einlaufen der Hochzeitsschuhe

1 Woche vor der Hochzeit

– Trinkgelder und Gagen in Kuverts bereitlegen

– Kleidung, Ringe und Papiere bereitlegen

– Reisetaschen und Koffer packen

– Brauttasche packen

– ruhig bleiben und gut schlafen!

Am Hochzeitstag

– in aller Ruhe gut frühstücken

– Friseur- und Visagistentermin wahrnehmen

– rechtzeitig losfahren und keine Hektik aufkommen lassen

– Den Tag genießen und ordentlich feiern!

Nach der Hochzeit

– Die Fotos des Fotografen sichten

– Danksagungen schreiben und versenden

– offene Rechnungen überprüfen und bezahlen

– Die Hochzeitsgarderobe reinigen lassen

– Durchführung der Namensänderung