Michael & Le Stehle

Unsere Traumpaare

Knaller-Hochzeit in Überlingen

Man(n) kann heiraten oder „so“ heiraten: Internationaler Top-Ten Star Chris Gap bringt Hochzeitsständchen, Jürgen Prochnow, Mark und Aaron Keller als Promifreunde, an die 220 Gäste und ein Feuerwerk, das größer war als das vom Überlinger Promenadenfest.

Man kann es also auch so richtig krachen lassen.

 

 

Der bekannte Überlinger Unternehmer Michael Stehle und seine Le haben geheiratet. Nach 10 Jahren. Und da kann für jedes Jahr eine Schippe draufgelegt werden, fanden die beiden, die ansonsten eher zurückhaltender unterwegs sind. Aber bei der „Hoch“-Zeit darf’s dann schon mal „Hoch“ hergehen: Oldtimerkolonne zum Münster, ein Wahnsinns-Ambiente für jede Hochzeit.

dsc_6357

Volles Haus auch bei der Hochzeitslocation direkt am See, die man so oppulent und geschmackvoll geschmückt selten erleben kann. Weddingplanerin Maria Peic hatte alle Hände voll zu tun: schon beim Apéro mit Livemusik war die Stimmung bereits so gut, dass alle im Grünen anfingen bereits zu tanzen.

dsc_8815

Eine Sandmalerin erzählte die Liebesstory der beiden, die opulente mehrstöckige Hochzeitstorte im Park wollte später arrangiert werden, und auch das riesige Feuerwerk von den Pyrotechnischen Betrieben Rohr sorgte für Begeisterung und nicht zuletzt ausladende Speisebüffets wollten in mehreren Gängen arrangiert sein.

Deutsche und asiatische Lebensfreude traf sich dann spätestens auf der immer vollen Tanzfläche. Denn die Band „Madchick of Soul“, die sonst Formel1 Events von Mercedes und allerlei Promi-Parties befeuert, gab gleich mit drei Sängern den ganzen Abend einfach alles. Mark Keller und Sohn Aaron – Freunde des Hauses – performten eine gemeinsame Showeinlage, sind doch beide schließlich Schauspieler und Sänger. Als Bühnen-Highlight betrat dann der internationale Star Chris Cab die Bühne und haute seine größten Hits (z.B. Liar Liar) live mit Gitarre unplugged heraus. Eigens aus LA war er angeflogen, wo er gerade wieder mit Pharrell Williams im Studio steht, um den beiden Hochzeitern und den Gästen eine irre Show hinzulegen. Danach ging’s mit Band und DJs noch bis in die frühen Morgenstunden hoch her. Ein rundum gelungenes Fest – fanden nicht nur Le und Michael Stehle.

Fotos: www.TSart.de und Markus Hotz