Heike & Yoshua Grumann

Unsere Traumpaare

Hochzeit mit Engelschor und Salsafeuer

Musik ist für uns Lebenselixier!

Bass- trifft Violinschlüssel – so lässt sich das Kennenlernen von Heike und Yoshua Grumann beschreiben. Ihre Hochzeit am 17.06.2014 fand daher passend unter dem Motto „Musik“ statt. Nach der standesamtlichen Trauung im Überlinger Museumssaal folgte die musikalisch untermalte kirchliche Trauung in der „Maria zum Berg Karmel“ in Meersburg-Baitenhausen.

Traumpaar: Heike & Yoshua

Der extra aus Hamburg angereiste Chor „Engelsgleich“ sorgte hier für Gänsehautatmosphäre. Zunächst in eleganten schwarzen Kleidern, verwandelten sich die fünf Sängerinnen in strahlende Engel. Mit Engelsflügeln, weißen Traumkleidern und Engelsstimmen verzauberten sie nicht nur das glückliche Brautpaar sondern auch dessen Gäste.

Traumpaar: Heike & Yoshua

„Musik ist für uns Lebenselixier“, erzählt uns Heike Grumann begeistert. Ein Leben ohne die Musik ist für beide nicht vorstellbar. In Überlingen prägten flotte Rhythmen und geschwungene Tanzbeine daher auch den schönsten Tag ihres gemeinsamen Lebens.  So wurde selbst der Brautstraußwurf in die Musik integriert. Der Abschluss des Walzers ging fließend in den Brautstraußwurf über. So war nicht nur das Brautpaar gefordert federleicht über das Parkett zu schweben, sondern auch die noch unverheirateten Frauen mussten sich während des Walzers nach und nach entsprechend positionieren. Die anschließende, monatelang im Voraus einstudierte Salsa-Einlage, lockte dann auch die sonst eher zurückhaltenden Tänzer auf das Parkett.

Durch das Ja-Wort besiegelten der ehemalige nebenberufliche Hip-Hop Tanzlehrer und die Hobby-Komponistin so nicht nur ihre Liebe zueinander sondern auch ihre Liebe zur Musik.

Ebenfalls ganz dem Musikmotto gewidmet war die Dekoration. Die Tische waren nach Tanzgenres benannt und ein Piano stellte das Tischkärtchen dar. Auch auf dem Menü waren Musiknoten zu finden.

Die eigens gestaltete Hochzeitskerze war nicht nur mit Noten versehen, sondern wurde vor allem durch das selbst-entworfenen Symbol der Liebe zwischen Heike und Yoshua – dem Zusammenschluss von Bass- und Violinschlüssel – geprägt. Ineinander verschmolzen verwandelten sich die zwei Notenschlüssel zu einem wunderschönen Herz. Durch das Ja-Wort besiegelten der ehemalige nebenberufliche Hip-Hop Tanzlehrer und die Hobby-Komponistin so nicht nur ihre Liebe zueinander sondern auch ihre Liebe zur Musik.

Während Sie von Ihm gelernt hat, das Tanzbein zu schwingen, hat Yoshua durch seine Heike das Singen ins Herz geschlossen. Seit vier Jahren tanzen sie nun gemeinsam Salsa und singen zusammen. So entstand schließlich auch das Geschenk für die Gäste – der erste gemeinsame Song des Traumpaars. Dieser ist nicht nur selbst komponiert und getextet sondern sogar persönlich abgemischt. Das selbst-entworfene Cover rundet das musikalische Gastgeschenk ab. Die Live-Prämiere gab das glückliche Paar dann gleich auf der Hochzeit zum Besten. Als eines der Highlights sangen die Grumanns um Punkt Mitternacht gemeinsam Ihr ganz persönliches Lied und sorgten damit für Gänsehautfeeling pur. So wurde selbst das Einfahren der mit Musiknoten versehenen Hochzeitstorte zu einem ganz besonderen, magischen Moment.

Der ganze Tag war ein Traum, nichts ist schief gelaufen und das Wetter war auch super!

Gestärkt vom einen oder anderen Stück Torte wurde anschließend noch stundenlang zu den fantastischen Cover-Songs der Band „reecover“ aus Hamburg getanzt als ob es kein Morgen gäbe. Den musikalischen Endakkord spielte schließlich das musikalische Gästebuch. Als Salsa- oder Rockstars verkleidet durften die Gäste singend oder tanzend ihre Wünsche an das Traumpaar richten. Dieses kann nun so oft es möchte die melodische Harmonie ihrer Hochzeit wiedererleben. Die Hochzeit wurde so zum rundum perfekten Erlebnis, wie Heike Grumann begeistert berichtet: „Der ganze Tag war ein Traum, nichts ist schief gelaufen und das Wetter war auch super!“ Einen besseren Start in das Eheleben hätten sich die Grumanns bestimmt nicht vorstellen können. Da bleibt nur noch zu sagen: Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die gemeinsame Zeit!

Traumpaar: Heike & Yoshua Grumann